Futterrohrkopf Typ Tension

HARTMANN VALVES Ausrüstungen der Baureihe Tension Spool sind ein Futterrohrkopf mit beweglicher Landeposition, die ein unterfahren erlaubt und somit eine Zugspannungsabhängung ermöglicht. Je nach Wahl der Futterrohrtour und der Förderrohrtour ist eine definierte- oder eine unendliche Unterfahrlänge möglich.

Tension-spool

Merkmale:

  • Auslegung nach API 6A
  • Abdichtung zum Futterrohr im unteren Flansch mit P-Seal, FS-Seal , Elastomeren oder metallischen Dichtsystemen
  • Abhängung über Segmente, Bolzen oder Backen mit Abhängelasten > 350 to
  • Unterer und oberer Anschluss als Flansch-, Schnell- und Klemmverbindung
  • API Anschlußgrößen: 7 1/16“, 9“, 11“, 13 5/8“, 16 ¾“, 18 5/8“, 20 ¾“, 21 ¼“
  • API Druckstufen: 2000 PSI, 3000 PSI, 5000 PSI, 10.000 PSI
  • API Temperaturklasse: K,L,N,P,R,S,T,U,V , X,Y (-60°C bis + 350°C)
  • API Materialklasse: AA,BB,CC,DD,EE,FF,HH
  • API Qualitätsklasse: PSL 1, PSL 2, PSL 3/3G
  • Weitere Auslegungen auf Anfrage!
Print Friendly