Kraftwerkstechnik

In Kraftwerken mit besonders hohen Anforderungen sorgen zuverlässige Hochleistungsarmaturen für maximale Sicherheit.

Hartmann Kugelhähne sind in vielen unterschiedlichen Kraftwerken und damit auch unter verschiedensten Bedingungen im Einsatz. Neben den unten aufgeführten Anwendungen für Wasserkraft, Wasserdampf und Gasturbinen werden beispielsweise auch Kugelhähne für die umgekehrte Umwandlung von elektrischer in chemisch gebundene Energie in Form von Wasserstoff entwickelt (s. Erneuerbare Energien).

WASSERKRAFT

Im Bereich der Wasserkraft wird potenzielle Energie aus der Höhendifferenz in elektrische Energie umgewandelt. Da es sich um offene Systeme handelt, hat das Wasser einen hohen Sauerstoff- und Feststoffanteil, woraus sich erhebliche korrosive sowie errosive Belastungen ergeben. Durch das metallische Dichtsystem und die sorgfältige Auswahl der Werkstoffe sind Hartmann Kugelhähne bestens auf diese Bedingungen abgestimmt.

WASSERDAMPF

Dampfturbinen und der zugehörige Dampfkreislauf kommen in mehreren Kraftwerkstypen wie Kohle, Nuklear- oder GuD-Anlagen vor. Dampf, Wasser und die Zwischenform Nassdampf stellen hohe Anforderungen an die Werkstoffauswahl und Auslegung im Hinblick auf Temperatur- und Druckbelastung. Auch unter diesen Bedingungen erweist sich die metallische Abdichtung in Kombination mit dampfbeständigen Dichtungen als zuverlässiges System. Mit der Erfahrung der konstruktiven Auslegung für kerntechnische Anlagen inklusive der Erdbebenberechnung sowie der Erstellung von Vorprüfunterlagen in der Dokumentationsabteilung ist Hartmann Valves ein zuverlässiger Partner.

GASTURBINEN

Bei Gasturbinen ist die sichere Zuführung und gegebenenfalls Absperrung ein entscheidender Faktor. Hartmann Kugelhähne haben sich in diesem Bereich mit ihrer Zuverlässigkeit bewährt. Es werden sowohl Standard-Kugelhähne als auch Mehrwegehähne für den Betrieb mit Luft, Öl und Gas eingesetzt. Um den Wirkungsgrad zu erhöhen, geht die Entwicklung hin zu immer höheren Eingangstemperaturen. Hartmann Valves geht diesen Weg mit und bietet spezielle Hochtemperatur-Kugelhähne an.

Wir stellen ein

17 freie Stellen und Ausbildungsplätze

Jetzt bewerben ×
Haben Sie Fragen?
Benutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns in Verbindung zu treten.

Oder rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns.

Sie erreichen uns ganz einfach über diese Telefonnummer: +49 5085 9801 0.

Ihre Ansprechpartner

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben, zu.
Wir verwenden Cookies, um die Benutzung der Website zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies auf diesem Gerät zustimmen.
Ok