Unternehmen

HARTMANN VALVES, ein Name – untrennbar mit der Erdöl- / Erdgasindustrie im Celler Raum verbunden

Werner Hartmann sen. hat 1946 das Unternehmen in Burgdorf-Ehlershausen gegründet.

Die heutige HARTMANN VALVES GmbH gehört zu den führenden Herstellern in den Bereichen Kugelhähne, Molchhähne und Bohrlochverflanschungen. Weltweite Präsenz in den Bereichen Erdöl-, Erdgas-, Geothermie, Petrochemie, Bergbau-, Lebensmittelindustrie und Kraftwerkstechnik sind unsere Referenzen.

Konstruktion, Fertigung, Produktion und Tests werden ausschließlich in unseren Werken in Celle und Ehlershausen durchgeführt.

Wir pflegen einen aktiven Dialog mit unseren Kunden, erfüllen Sonderwüsche und gelten mit unserer langjährigen Erfahrung als kompetenter Partner.

Fordern Sie uns!

 

Kurzer Blick zurück…..

Als kleines Ingenieur Büro begann die technische Begleitung in Verbesserungen bestehender Absperrventile bei der Brigitta Elwerath, der heutigen ExxonMobil. Ende der 50er Jahre wurden die ersten Patente für Kugelhähne weltweit erteilt. Dieser technische Durchbruch führte zu hohem Ansehen und zu Lizenzverträgen. Borsig in Berlin wurde für über 30 Jahre Partner von HARTMANN VALVES, produzierte und vermarktete Kugelhähne weltweit bis Nennweiten von 64“ .

Mit neuen Konzepten ging es in die 90er Jahre und wir bedienten die Märkte direkt. Große Investitionen in der Produktentwicklung waren der Garant für unseren Erfolg. 1998 haben wir Rechte der ehemaligen CM Celler Maschinenfabrik übernommen und die Produktlinie Wellhead wettbewerbsfähig entwickelt. Wir freuen uns heute über große Akzeptanz bei unseren Kunden.

Weiterführende Informationen finden Sie unter dem Punkt Historie.

Print Friendly