News

Lesen Sie unsere neuesten Nachrichten über neue Lösungen und Unternehmensaktivitäten.



Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies zu Besuch bei Hartmann Valves


30. Januar 2024

Burgdorf-Ehlershausen, Januar 2024 – Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung, Olaf Lies, besuchte Mitte Januar den Gründungsstandort des global agierenden Unternehmens Hartmann Valves in Burgdorf-Ehlershausen. Im Fokus des Treffens stand der Austausch über die Herausforderungen und Chancen, die sich im Zusammenhang der Energiewende ergeben.

Mehr erfahren


Hartmann Valves erhält BSFZ-Siegel Forschung und Entwicklung


21. August 2023

Die Hartmann Valves GmbH wurde kürzlich mit dem BSFZ-Siegel für Ihren Innovationsgeist in der Industrie ausgezeichnet. Das Siegel der Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) zeichnet Unternehmen aus, die in Forschung und Entwicklung (FuE) investieren, um Innovationen in Deutschland voranzutreiben. Die Auszeichnung soll insbesondere den Mittelstand dazu ermutigen, verstärkt in Forschung und Entwicklung zu investieren und somit die Innovationskompetenz des Landes zu stärken.

Mehr erfahren


Innovatives Kugelhahndesign mit integriertem Heizmantel gewinnt Valve Stars Award


01. Dezember 2022

Anlässlich der Valve World Expo 2022 in Düsseldorf wurden die Valve Stars Awards in den Kategorien Armaturen, Antriebe, Dichtungen und Automatisierung verliehen. In der Kategorie „Armaturen“ gewann Hartmann Valves mit seinem innovativen Kugelhahndesign mit integriertem Heizmantel. Das neue Kugelhahndesign zeichnet sich durch die Integration des Heizmantels aus.

Mehr erfahren


Neues Kugelhahndesgin mit integriertem Heizmantel


21. Oktober 2022

Besonders bei speziellen Anwendungsfällen ist das Beheizen von Armaturen notwendig. Denn Heizmäntel finden dann Anwendung, wenn Medien fließfähig gehalten werden müssen.Durch die gleichbleibende niedrige Viskosität der Medien können Pumpenleistungen verringert und Beschädigungen durch erstarrende Feststoffe an der Rohrleitung bzw. den Armaturen vermieden werden. Traditioneller Weise werden Doppelmäntel am äußeren Bereich des Armaturengehäuses aufgeschweißt, um das Medium zu beheizen. Das neue Kugelhahndesign von Hartmann Valves integriert den Heizmantel in das Kugelhahngehäuse und macht so das Aufschweißen von Doppelmänteln überflüssig.

Mehr erfahren


Kelly Valves für sicheren Bohr- und Produktionsbetrieb


22. April 2022

Hartmann Valves hat einen neuen Standard im Bereich der Kelly Valves auf den Markt gebracht. Als Bohrstrangarmatur dienen Kelly Hähne als Sicherheitsventil in der Bohranlage. So kann bei einem möglichen Kick der Ausfluss des Mediums durch den Bohrstrang verhindert werden, indem die Kugel des Kelly Hahns in Geschlossen-Stellung geschaltet wird. Die neu entwickelten Hartmann Kelly Valves zeichnen sich technisch durch einen weiten Temperaturbereich von -46°C bis +180°C (L/X), Class 2 als Standard, sowie durch ihre Langlebigkeit und Beständigkeit gegenüber höheren Differenzdrücken aus.

Mehr erfahren


Startschuss für „H2CAST Etzel“ – Großvolumige Wasserstoffspeicherung


08. März 2022

Im Norden Niedersachsens startet der erste Teilabschnitt des Pilotprojektes „H2CAST Etzel“ mit Hartmann Valves als Projektpartner. In dem Wasserstoff-Forschung & Entwicklungs-Pilotprojekt soll die Machbarkeit der großvolumigen Untertage-Speicherung von Wasserstoff demonstriert und im operativen Speicherbetrieb erprobt werden. H2CAST steht dabei für H2CAvern Storage Transition, d.h. die Umrüstung bestehender Kavernen und Anlagen in Etzel für die Speicherung von Wasserstoff als Baustein für ein zukünftiges Energiesystem.

Mehr erfahren


75 Jahre – 75 Bäume


29. Oktober 2021

Am Freitag, den 08. Oktober 2021, wurde anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Fima Hartmann 75 Bäume nahe des Gründungsstandortes Ehlershausen gepflanzt. Initiiert durch die engagierte Hartmann NASCH- (NAturSCHutz-) Gruppe und unterstützt von etwa 35 tatkräftigen Helfenden, wurden Anfang Oktober 16 unterschiedliche Baumarten und insgesamt 75 Bäume gepflanzt. Ort des Geschehens war eine 2500 m² große Waldfläche, deren Fichten vom Borkenkäfer befallen war und nun aufgeforstet werden musste. Das Waldstück befindet sich in direkter Nähe zu den ehemaligen Hänigser Ölfeldern und ist ein Symbol für den Energie- und Branchenwandel, passend zu dem Jubiläumsmotto „Gemeinsam Richtung Zukunft“.

Mehr erfahren


Neuer, innovativer Molchkugelhahn gewinnt PRIMUS Award


14. Oktober 2021

Im Rahmen der DIAM 2021 in Bochum wurde der Primus Award verliehen. In der Kategorie ARMATUREN gewann der neue, zum Patent eingereichte Molchhahn der Firma Hartmann. Der Molchkugelhahn mit mehrfacher Sicherheitsbarriere zum Schleusenraum ermöglicht, dass Molche sicher und problemlos eingeführt und entnommen werden können, selbst bei vorhandenem Rohrleitungsrestdruck. Bei dieser neuartigen Konstruktion ist der Schleusenraum durch mindestens zwei zusätzlich eingebaute Sitzringe separat abgesperrt und wird mittels Manometer drucküberwacht.

Mehr erfahren


Bereit für Wasserstoff!


19. Juli 2021

Der erste Hartmann-Wellhead für die Wasserstoff-Bohrlochtestphase 1 wurde kürzlich in den Niederlanden installiert. Unser Kunde Gasunie ist verantwortlich für den Aufbau der nationalen Wasserstoff-Infrastruktur. Im Rahmen des Projekts soll nachhaltiger Wasserstoff im unterirdischen Gasspeicher Zuidwending gespeichert werden. Zunächst wurde die vorhandene Bohrlochkopfausrüstung durch den Hartmann Materialeignungstest umfassend geprüft, um Materialermüdung und Wasserstoffversprödung zu vermeiden. Zusätzlich zu den bestehenden wasserstoffgeeigneten Teilen (grüner Schieber) konstruierte und fertigte Hartmann neue Bohrlochkopfkomponenten, einschließlich metallisch dichtender API 6A Kugelhähne. Im Rahmen der FAT wurde bei Hartmann ein erfolgreicher H2-Test auf Dichtheit durchgeführt.

Mehr erfahren


75 Jahre Hartmann Valves


01. Juni 2021

Unter dem Motto „Gemeinsam Richtung Zukunft“ feiert die Hartmann Valves GmbH in diesem Jahr ihr 75. Firmenjubiläum.
Traditionell verwurzelt in der Öl- und Gasindustrie begleitet das innovative Familienunternehmen seine Kunden aktuell auf dem Weg in die erneuerbaren Energien wie Geothermie oder Wasserstoff. Rund um den metallisch dichtenden Kugelhahn und spezielle Hochleistungsarmaturen hat sich das Produktspektrum bereits seit Ende der 1990er um den Bereich der Bohrlochköpfe erweitert. Als weltweit tätiger Systemanbieter zeichnet sich Hartmann heute durch seine umfängliche Beratung, die Entwicklung kundenindividueller Problemlösungen sowie entsprechende Serviceangebote aus.

Mehr erfahren

19 freie Stellen und Ausbildungsplätze

×