News

Lesen Sie hier Aktuelles zu unseren Lösungen und Firmenaktivitäten.



Hartmann Team startet motiviert in die Laufsaison
11. März 2018

Beim alljährlichen Celler Wasa-Lauf am 11. März 2018 konnte das Hartmann Running Team wieder Sport, Spaß und Teamgeist mit weiß-blauer Außenwirkung verbinden. Das vorangehende Training bei frostigen Temperaturen wurde belohnt: An dem bislang einzigen Frühlingstag des Jahres konnten die knapp 30 Starter den Lauf durch die Celler Innenstadt im T-Shirt genießen.

Mehr erfahren


Generationenwechsel in der Geschäftsführung
13. Januar 2018

Ab dem 01. Januar 2018 werden die Brüder Werner, Christian und Martin Hartmann die Geschäftsleitung der Hartmann Valves GmbH in dritter Generation übernehmen. Sie lösen damit ihre Mutter, die geschäftsführende Gesellschafterin Ute Hartmann, sowie den technischen Geschäftsführer Carsten Braun ab.

Mehr erfahren


Großauftrag der Stadtwerke München für vier Geothermie-Bohrlochköpfe
12. Januar 2018

Mit einem weiteren Großauftrag der Stadtwerke München baut Hartmann Valves seine führende Marktposition im Bereich der Tiefengeothermie aus. Für das neue Geothermiekraftwerk in der Schäftlarnstraße wird der Celler Systemlieferant vier Bohrlochköpfe mit integrierten Kugelhähnen sowie den zugehörigen Aufbauservice liefern. Damit unterstützt Hartmann die Stadtwerke München bei der Umsetzung ihrer Fernwärme-Vision: Bis 2040 soll München die erste deutsche Großstadt werden, in der Fernwärme zu 100 % aus erneuerbaren Energien, vor allem Geothermie, gewonnen wird.

Mehr erfahren


Beständige Sol- und Gasförderköpfe im EWE Kavernenspeicher Jemgum
10. April 2017

Bei dem Neubau der Speicheranlage im niedersächsischen Jemgum beauftragte die EWE Gasspeicher GmbH die Hartmann Valves GmbH mit der Lieferung aller Sol- und Gasförderköpfe, diverser Spezialkugelhähne sowie zugehörigem Aufbau- und Wartungsservice. Das „Hartmann- Konzept“, d.h. der Einsatz von rein metallisch dichtenden Kugelhähnen als Wellhead-Absperrarmaturen, die auch bei großen Nennweiten absolut gasdicht sind, hatte sich bereits bei der Ausstattung anderer Speicheranlagen als sehr beständig und nahezu wartungsfrei erwiesen.

Mehr erfahren


Hartmann überreicht Ausstellungsarmatur an Hänigser Teerkuhlen-Museum
09. April 2017

Den Betriebsausflug zum 10 km entfernten Hänigser Teerkuhlen-Museum nutzte Verkaufsleiter Werner Hartmann um den Museumverantwortlichen eine Hartmann Molcharmatur für die Erdöl-Ausstellung zu übergeben. Dr. Thomas Degro und die Hänigser „Teerkerle“ freuten sich sehr über das imposante Ausstellungsstück und waren von dessen Funktionsweise beeindruckt. Der Molchkugelhahn dient nicht nur als Leitungsabsperrung, sondern auch gleichzeitg als Aufgabe- oder Entnahmestation von Molchen, die zum Reinigen von Leitungen eingesetzt werden.

Mehr erfahren


Starker Auftritt des Hartmann Running Teams
20. März 2017

Bei dem diesjährigen Celler Wasa-Lauf am 12. März 2017 konnte die Hartmann Mannschaft wieder sportlichen Teamgeist demonstrieren und tolle Platzierungen erzielen. Bestes Laufwetter und Volksfest-Stimmung sorgten für gute Laune bei allen Teilnehmern des größten Altstadt-Laufs Europas. Mit knapp 30 Startern hinterließ das Hartmann Running Team einen bleibenden „weiß-blauen“ Eindruck und legte insgesamt eine Strecke von über 200 Kilometern zurück.

Mehr erfahren


Erfolgreicher Messeauftakt
20. März 2017

Mit auffallendem Standkonzept und interessanten Fachvorträgen konnte das Hartmann Team auch bei den Messen im Frühjahr 2017 wieder viele Neukontakte gewinnen.
Auf der GeoTHERM Ende Februar in Offenburg war Hartmann zum ersten Mal mit einem eigenen Stand vertreten und durfte neben zahlreichen Bestandskunden auch viele internationale Interessenten beraten.

Mehr erfahren


Maximale Betriebssicherheit im Erdgasspeicher
20. März 2017

In dem tiefsten Gasspeicher Europas, dem oberbayrischen Speicherbetrieb Wolfersberg der DEA, sind rund 800 Kugelhähne von Hartmann Valves verbaut. Ein äußerst hohes Sicherheitsniveau und maximale Verfügbarkeit sind dort das A und O. Als alte Absperrarmaturen ersetzt werden mussten, entwickelte Hartmann besonders kompakte Twin Ball Valves (TBVs), die nicht nur extrem gasdicht sind, sondern auch diverse Platzprobleme lösen.

Mehr erfahren


DEA Referenz: Überholung von Sicherheitskugelhähnen in Rekordzeit
04. März 2017

Das von der DEA im Nordwesten Niedersachsens betriebene Erdgasfeld Völkersen gehört zu den produktionsstärksten in Deutschland. Bei dem Betrieb sowie bei Wartung und Instandhaltung aller obertägigen Anlagen und Bohrungen durch den Förderbetrieb Niedersachsen hat Sicherheit oberste Priorität. Im Zuge der regulären 5-Jahreswartung der Zentralen Gastrocknungsanlage (ZGTA) wurden auch rund 20 Kugelhähne von Hartmann Valves einer Befundung und Überarbeitung unterzogen.

Mehr erfahren


Neuer Imagefilm
03. März 2017

In dem neuen Imagefilm der Hartmann Valves GmbH geben die Gründerenkel Christian und Werner Hartmann einen eindrucksvollen Einblick in die Fertigungsprozesse und die Unternehmensphilosophie des Armaturenherstellers.
An den beiden deutschen Standorten Celle und Burgdorf-Ehlershausen werden seit gut 70 Jahren Spezialkugelhähne und Bohrlochköpfe für extreme Prozessbedingungen konstruiert und produziert.

Mehr erfahren
Wir stellen ein

15 freie Stellen und Ausbildungsplätze

Jetzt bewerben ×
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben, zu.
Wir verwenden Cookies, um die Benutzung der Website zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies auf diesem Gerät zustimmen.
Ok